News

news

1
Publikationen

publikationen

2
News

news

3

Lysser Ehrenbürger

Das Ehrenbürgerrecht kann an Personen verliehen werden, welche sich um die Öffentlichkeit besonders verdient gemacht haben.

Die Gemeinde Lyss hat folgende 4 Personen für die Verdienste zu Gunsten der Öffentlichkeit mit dem Ehrenbürgerrecht geehrt.

Fritz F. Bösch

Fritz F. Bösch

Der Lysser Unternehmer erhielt im 2005 das Ehrenbürgerrecht. Sein grosses Engagement für den Sport in der Gemeinde Lyss wurde hiermit geehrt.

 
Kurt Wüthrich

Professor Kurt Wüthrich

Der in Lyss aufgewachsene Prof. Dr. Kurt Wüthrich wurde 2003 mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet. Für diese Verdienste erhielt er den Ehrenbürgertitel.

 
Max Gribi

Max Gribi

Der langjährige Gemeindepräsident und Lysser Sekundarlehrer erhielt 1994 den Ehrenbürgertitel. Damit wurde sein grosses Engagement für unsere Ortschaft sowie für die Verfassung der vielen Bücher über Lyss geehrt.

 
Siegfried-Krebs

Ernst und Hermine Siegfried

Ernst Siegfried und seine Frau Hermine Siegfried-Krebs erhielten 1966 das Ehrenbürgerrecht. Als langjähriger Gemeindepräsident hat er die Entwicklung der Gemeinde Lyss zu einem fortschrittlichen und zukunftsorientierten Ort wesentlich mitgeprägt.

 

Gemeinde Lyss | Marktplatz 6 | Postfach 368 | 3250 Lyss | 032 387 01 11 | gemeinde(at)lyss.ch

© 2023 Gemeinde Lyss, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.